Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Bereit für Sicherheit

News & Presse

Nachrichten Landeskriminalamt
News Seite: 2
22. April 2022, 11:27 Uhr

Achtung vor betrügerischen Inkassoschreiben

Achtung vor betrügerischen Inkasso-Schreiben. Auf diversen Internetportalen von Verbraucherschützern wird vor deren Maschen gewarnt. Mit dem Inkassocheck der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg könnt ihr Inkassoforderungen kostenlos überprüfen lassen: Ihr erfahrt, ob ihr überhaupt zahlen müsst und ob die Höhe der Kosten gerechtfertigt ist. Zahlungsaufforderungen durch Inkasso-Unternehmen setzen die Empfänger unter enormen Druck. Häufig drohen die Unternehmen mit […]

Details ansehen

21. April 2022, 12:02 Uhr

Betrüger locken Studierende mit Schein-Jobs

Vor allem seit der Corona-Pandemie versuchen Kriminelle über das Internet ahnungslose Bürgerinnen und Bürger zu betrügen. Aktuell locken sie Studierende mit vermeintlich lukrativen Nebenjobs. Deswegen sollte jede und jeder bei Jobangeboten über das Internet vorsichtig sein. Informationen

Details ansehen

5. April 2022, 15:49 Uhr

Sichern Sie Ihre Gartenhütte vor Einbruch

Mit dem Frühling hat auch die Gartenzeit begonnen, und viele Gärtnerinnen und Gärtner bereiten ihr Grundstück für die neue Saison vor. Gehört eine Hütte zum Garten, sollten Sie diese vor Einbrechern schützen, die es auf hochwertige Gerätschaften abgesehen haben. Informationen

Details ansehen

Symbolbild falsche Handwerker
10. März 2022, 9:20 Uhr

Senioren im Fokus von falschen Handwerkern

Derzeit treten vermehrt Betrüger in Erscheinung, die sich als Heizungsmonteure oder andere Handwerker ausgeben, um in die Wohnungen von Senioren zu kommen und sie um deren Geld betrügen zu können. Eine Variante ist, dass die Unbekannten an Mehrfamilienhäusern klingeln, um in den Keller zu kommen. Präventionstipps  

Details ansehen

Symbolbild Schockanrufe
3. Februar 2022, 11:40 Uhr

Schockanrufe

Ein verletzter Verwandter, ein Unfallverursacher in der Familie – derzeit werden viele Senioren Opfer von Telefonbetrug. Mitnichten ist ein Rechtsanwalt oder die Polizei am Apparat, wenn Geld für eine Operation oder als Kaution benötigt wird. Alle Infos zum Thema „Schockanrufe“: Infos zum Thema Schockanrufe

Details ansehen