Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Bereit für Sicherheit

News & Presse

Nachrichten Landeskriminalamt
News Seite: 2
8. Januar 2020, 14:52 Uhr

Achtung vor illegalen Liquids bei E-Zigaretten!

Das LKA NRW warnt vor medizinischen Notfällen beim Konsum von E-Zigaretten mit illegalen Liquids. Diese sind immer häufiger mit synthetischen Cannabinoiden oder K.O.-Tropfen versetzt. Das LKA NRW warnt in diesem Zusammenhang vor dem Konsum dieser „Liquids“, denn diese können lebensbedrohliche Zustände auslösen. Informationen

Details ansehen

7. Januar 2020, 9:56 Uhr

Diebstahl von medizinischen Geräten nimmt zu

Seit 2015 werden vermehrt hochwertige medizinische Geräte aus Krankenhäusern und Arztpraxen entwendet. Der Schaden beläuft sich seitdem insgesamt auf circa 25 Millionen Euro. Die Polizei warnt Krankenhäuser, Kliniken und Arztpraxen vor diesen Diebstählen. Hier die Infos: Diebstahl von medizinischen Geräten

Details ansehen

12. Dezember 2019, 7:30 Uhr

ACHTUNG Falschgeld!

Falschgeld Immer wieder gelingt es Geldfälschern, falsche Geldscheine in den Umlauf zu bringen, die echten Banknoten auf den ersten Blick täuschend ähnlich sehen. Doch Falschgeld ist leicht zu identifizieren: Auf den Euro-Banknoten befinden sich mehrere Sicherheitsmerkmale, mit denen ihre Echtheit überprüft werden kann. Mit einem zweistufigen Schnelltest könnt Ihr die Mehrzahl der Fälschungen schnell feststellen. […]

Details ansehen

18. November 2019, 12:42 Uhr

‼️ UPDATE – 11.12.2019 – AUSGEBUCHT‼️ – BOGY-Praktikantinnen und Praktikanten gesucht

Im Rahmen der Berufsorientierung an Gymnasien (BOGY) bietet das Landeskriminalamt Baden-Württemberg für Schüler der Gymnasialklassen 10 und 11 (neunjähriger Bildungsgang/G9) und der Gymnasialklassen 9 und 10 (achtjähriger Bildungsgang/G8) die Möglichkeit, in der Zeit vom 20. bis 24. April 2020 an einem einwöchigen Berufspraktikum teilzunehmen. Interessentinnen und Interessenten, die die Voraussetzungen für ein BOGY-Praktikum erfüllen, können […]

Details ansehen

25. Oktober 2019, 18:53 Uhr

Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween

Kleine Streiche enden schnell als Sachbeschädigung Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit, Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures!“. Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft […]

Details ansehen