FÜR DIE BESONDEREN AUFGABEN BEI DER KRIMINALITÄTSBEKÄMPFUNG

Wir sorgen für Ihre Sicherheit

Landeskriminalamt

Taubenheimstraße 85
70372 Stuttgart

Telefon +49 (0) 711 / 5401 - 0
Telefax +49 (0) 711 / 5401 - 3355

E-Mail stuttgart.lka@polizei.bwl.de

Pressemeldungen

zum Presseportal

News & Presse

Nachrichten Landeskriminalamt
6. Dezember 2017, 8:51 Uhr

Achtung! Auto-Einbrecher!

Auto-Einbrecher haben es in der Regel besonders auf Navigationsgeräte, Autoradios, Mobiltelefone sowie sonstige zurückgelassene Wertsachen wie Handtaschen oder Kleidung mit Scheckkarten, Papieren und Bargeld abgesehen. Oft allerdings auch auf das Auto selbst. Dabei treibt Autodiebe häufig kein bestimmtes Motiv: Sie stehlen ältere Autos zur unbefugten Benutzung, also aus „Spaß am Autofahren“. Regelmäßig aber auch, um […]

Details ansehen

30. November 2017, 13:20 Uhr

Die Karte ist weg – Was tun?

Ratschläge und nützliche Verhaltensregeln, damit Sie sicher leben. Den weit verbreiteten Einsatz des „Plastikgeldes“ machen sich viele Täter zu eigen. Lassen Sie Ihre  Karte bei Verlust deshalb sofort für den weiteren Gebrauch sperren, auch wenn diese aus nicht nachvollziehbaren Gründen vom Geldautomaten einbehalten wird. Die Telefonnummer für die Sperrung von Zahlungskarten: Debitkarten (z.B. girocard, früher […]

Details ansehen

24. November 2017, 10:15 Uhr

Vorsicht vor falschen Polizeibeamten! Erneute Warnung!

Trickbetrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus, um vorwiegend ältere Menschen zur Herausgabe ihrer Wertsachen zu bringen Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizist erkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen bzw. Spuren sichern. Gleich würde deshalb ein weiterer Beamter […]

Details ansehen

23. November 2017, 12:26 Uhr

Weihnachtsmärkte sind beliebt bei Taschendieben

Der Besuch eines Weihnachtsmarkts gehört für viele im Advent einfach mit dazu. Leider auch für Taschendiebe. Während die Besucher an den zahlreichen Ständen stöbern oder sich angeregt bei einer Tasse Punsch unterhalten, schlagen die Diebe blitzschnell zu. Zwar sank 2016 die Zahl der angezeigten Taschendiebstahlfälle etwas im Vergleich zum Vorjahr von insgesamt 168.142 (2015) auf […]

Details ansehen

17. November 2017, 8:55 Uhr

Echter Geldschein oder plumpe Fälschung?

Echter Geldschein oder plumpe Fälschung? Immer wieder werden „Blüten“ von Geldscheinen in Umlauf gebracht, die den echten Banknoten auf den ersten Blick täuschend ähnlich sehen. Falschgeld kann überall angeboten werden: Zum Beispiel an der Haustür, im Gedränge an der Kaufhauskasse oder am Fahrkartenschalter. Der wichtigste Komplize vieler Geldbetrüger ist die Leichtgläubigkeit ihrer Opfer. Und Opfer […]

Details ansehen